Urlaub in der Steiermark

Die letzten Wochen war es sehr ruhig hier am Blog. Denn wir haben nicht gekocht, sondern uns bekochen lassen. Der Alsergrundler und ich waren auf Urlaub in der Steiermark und haben in ausgezeichneten Lokalen und Heurigen geschlemmt.

Das Wetter hat uns leider im Stich gelassen. Nur bei der Anreise und am Tag der Abreise hat sich die Sonne gezeigt. Aber die Steiermark ist auch bei schlechtem Wetter sehenswert – außer der Nebel ist so stark, dass man gar nichts mehr sieht – und das feine Essen und der Wein haben trotz Wolken für gute Laune gesorgt.

Am Abreisetag durften wir einen wundervollen Morgen auf Schloss Kapfenstein erleben. Am Schloss schien die Sonne, im Tal hielt sich noch der Nebel – es war einfach wunderschön!

k_d75_8472

k_d75_8509

k_d75_8459

k_d75_8432

k_d75_8495

2 Kommentare zu „Urlaub in der Steiermark

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s